Advent im Sommer

Adventsmarkt

Liebe Gemeinde,
wir möchten den 1. Advent dieses Jahr ein wenig anders gestalten:
 
Er soll ein Gemeindefest „von der Gemeinde für die Gemeinde“ werden:
Neben der Möglichkeit, bei dem Basar Weihnachtsschmuck, kleine Geschenke und Kuchen zu kaufen, möchten wir den Beginn des neuen Kirchenjahres am 1. Advent feiern. Falls Sie Lust haben, in diesem Rahmen einen Beitrag (musikalisch, künstlerisch, kindgerecht, weihnachtlich, adventlich) zu leisten oder eine gemeinsame Aktivität anzubieten (z. B. eine Bastelarbeit, Adventslieder-Singen, eine Weihnachtsgeschichte vorlesen oder, oder, oder...), melden Sie sich bitte bei mir.

Ihrer regen Beteiligung und Ihren guten Ideen sehen wir vom Organisationsteam freudig entgegen,

Ihre
Gabriele Seifert (Kontakt über Pfarrer Marvin Lange).